Bargello Museum Tickets

Schon ab 11,00 plus the service charge of 10,00* Museo del Bargello
Jetzt buchen
Kategorie: Tickets für Museen
Ort: Florenz, Italien
Mobile Voucher Accepted
Museo del Bargello Museo del Bargello Museo del Bargello Giunone e Pavoni - Bartolomeo Ammannati David - Andrea del Verrocchio

Besuchen Sie das Bargello Museum ohne Schlangestehen!

In 3 einfachen Schritten können Sie Eintrittskarten kaufen und das Bargello Museum besichtigen ohne Schlangestehen .

Mit nur wenigen Klicks können Sie den ‚Tondo Pitti‘ von Michelangelo, seinen Brutus und seinen Bacchus, den David von Donatello, und viele andere sehen…

Verlieren Sie in Ihren Ferien keine Zeit durch langes Anstehen! Kaufen Sie mit unserem sicheren und einfachen System online ihre Eintrittskarten bei Florence Tickets und sichern Sie sich ohne Zeitverlust den unmittelbaren Eintritt zu den Meisterwerken von Florenz.

Sie können gleichzeitig die Eintrittskarten für die meisten florentinischen Museen einkaufen. Verlieren Sie keine Zeit, verlassen Sie sich auf uns!

Auf unserer Website erhalten Sie alle nötigen Informationen: wie das System funktioniert, über die Sicherheit der Transaktion oder wie Sie weitere Informationen über ihre vergangenen oder zukünftigen Käufe erhalten.

WICHTIG: Sollte die gewünschte Zeit ausgebucht sein, bestätigt Ihnen das Museum eine andere Zeit, die der von Ihnen gewünschten am nächsten ist.

Was macht diese Tour einzigartig?

  • Besichtigen Sie berühmte toskanische Renaissance Skulpturen wie den Tondo Pitti von Michelangelo, den David von Donatello und viele andere
  • Vergeuden Sie Ihre Zeit nicht und umgehen Sie die Schlange
  • Bleiben Sie im Museum so lange Sie möchten

Reduzierte Tickets udn Freikarten

Reduzierte Tickets:

  • EU Bürger zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • EU und nicht EU-Bürger unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)
  • Jede behinderte Person, begleitet von der Bescheinigung über die Behinderung und die Begleitung

Servicegebühren und eventuell anfallende Kosten für temporäre Ausstellungen sind nicht inbegriffen.

JETZT BUCHEN !

Audioguides

Erhältlich in folgenden Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch und Japanisch.

Preis: Einzelperson € 6,00; Doppelgerät € 10,00. Sie können Sie selbstständig am Ticketschalter ausleihen, sie sind aber nicht im Preis inbegriffen.

Museumsshop

Es gibt einen Shop am Eingang des Museums, wo Museumsführer in verschiedenen Sprachen und Andenken, die von ausgestellten Werken inspiriert wurden, erhältlich sind.

Garderobe

Besucher müssen Regenschirme, große Taschen und Rucksäcke dort abgeben. Die Garderobe ist umsonst.

Behinderte Personen

Das Museum ist zugänglich für behinderte Personen.

JETZT BUCHEN !
JETZT BUCHEN !
Der Eingang des Museums befindet sich in der Via del Proconsolo Nr. 4 - Florenz.

Museum

Das Museum zeigt die größte und wichtigste Sammlung toskanischer Renaissance Skulptur der Welt mit fundamentalen Werken von Donatello, Della Robbia, Verrocchio und Michelangelo. Außerdem bilden französische Elfenbeinschnitzereien, italienische Majolikas uns Waffen aus dem Mittelalter einen großen Teil der Sammlung.

Geschichte

Das Museum befindet sich im mittelalterlichen Palast des Volkshauptmannes, oder „Bargello“. Es wurde ab 1255 errichtet und im zum 14. Jh. vergrößert und diente erst als ehemaliger Sitz des Volkshauptmannes, dann des Bürgermeisters und schließlich des Justivollstreckers (Bargello genannt), also Polizeichef (17. Jahrhundert). Nachdem es in ein Gefängnis umgebaut wurde, wurde das Gebäude komplett restauriert, um das Nationalmuseum Bargello aufzunehmen, das 1865 eröffnet wurde.

Sammlungen

Ursprünglich als Museum für Angewandte Künste bestimmt, um Bronzen, Majolikas, Statuen, Münzen, Siegel und Medaillons auszustellen. Das Donatello Jahr (1887-88) war der Anlass, den Saal der Renaissance Skulpturen (heute Donatellosaal) zu eröffnen. Dank Nachlässen und privaten Schenkungen (Carrand, Ressmann,Franchetti) zwischen dem 18. und dem frühen 19. Jh., durch die Gegenstände aus Elfenbein, Emaille, Waffen und Harnische dazukommen, erweitert sich die Sammlung.

Heute befindet sich im Erdgeschoss der Saal der Skulpturen aus dem 16. Jh. mit bedeutenden Werken von Michelangelo, Cellini, Sansovino und Giambologna.

Im ersten Stock führt ein Balkon (“Verone”) mit Bronzetiere von Giambologna in den weiten Saal der Audienz, wo man verschiedene Meisterwerke von Donatello und seiner Schüler findet und außerdem Werke von Luca della Robbia und berühmte Bronzeplatten von Ghiberti und Brunelleschi für den Wettbewerb der zweiten Türe des Baptisterium von Florenz. Auf demselben Stockwerk befinden sich ebenfalls der islamische Saal, der Carrand Saal, die Kapelle der Maria Magdalena, der Saal des Elffenbeins, der Saal des Mittelalters und der Saal der Majolika.

Im zweiten Stock befinden sich die Säle von Giovanni und Andrea della Robbia mit ihren glasierten Majoliken, der Waffensaal, der Saal der kleinen Bronzen, der Verrocchio Saal (Skulpturen von Verrocchio, Mino da Fiesole, Rossellino,Benedetto da Maiano) und die Medaillensammlung.

Besondere Werke

  • Michelangelo, Bacchus, 1496-7
  • Michelangelo, Tondo Pitti,1496-7
  • Michelangelo, Brutus, 1496-7
  • Benvenuto Cellini, Merkur, Danae mit dem Kind Perseus, Zeus, Athena, 1545-53
  • Benvenuto Cellini, Büste von Cosimo I, 1545-47
  • Giambologna, Merkur, 1580
  • Giambologna, Tiere, 1567
  • Donatello, David, 1430-50
  • Donatello, St. George, 1417
  • Donatello, Büste Niccolò da Uzzano, 1425-30
  • Donatello, Amor-Attis
  • Filippo Brunelleschi and Lorenzo Ghiberti, Opfer von Isaac, 1401
  • Andrea del Verrocchio , David, ca. 1470
  • Andrea del Verrocchio, Jungfrau Maria, 1475-80
JETZT BUCHEN !
Nach oben
(*) The service charge is also shown on the Cart/Checkout page after clicking Add To Cart and then on How is calculated.

 Du könntest auch interessiert sein an: