Ca' Rezzonico Tickets

Schon ab 8,50 plus the service charge of 5,00* Ca' Rezzonico - Venice
Jetzt buchen
Kategorie: Tickets für Museen
Ort: Venedig, Italien
Audioguide:
Ca' Rezzonico - Venice Ca' Rezzonico - Venice Ca' Rezzonico - Venice Il ridotto a Palazzo Dandolo a San Moisè - Ca' Rezzonico - Venice Ca' Rezzonico - Venice

Besuchen Sie das Ca‘ Rezzonico ohne Schlangestehen!

In 3 einfachen Schritten können Sie Eintrittskarten kaufen und Ca'Pesaro Museum in Venedig besuchen ohne langes Warten.

Mit nur wenigen Klicks können Sie diesen wunderschönen Palast besichtigen besichtigen, der heute ein Museum für Gemälde, Skulpturen und Möbel aus dem 18. Jahrhundert, mit Gemälden von, Fresken von Giandomenico Tiepolo, die aus der Villa Zianigo entfernt wurde, sowie die Egidio Martini Kunstgalerie.

Verlieren Sie keine Zeit während Ihrer Ferien durch langes Anstehen!Kaufen Sie mit unserem sicheren und einfachen System online ihre Eintrittskarten bei Florence Tickets und sichern sie sich ohne Zeitverlust den unmittelbaren Eintritt zu den Meisterwerken von Venedig.

Verlieren Sie keine Zeit, verlassen Sie sich auf uns!

Auf unserer Website erhalten Sie alle nötigen Informationen: wie das System funktioniert, über die Sicherheit der Transaktion oder wie Sie weitere Informationen über ihre vergangenen oder zukünftigen Käufe erhalten.

WICHTIG: Sollte die gewünschte Zeit ausgebucht sein, bestätigt Ihnen das Museum eine andere Zeit, die der von Ihnen gewünschten am nächsten ist.

Was macht diese Tour einzigartig?

  • Besichtigen Sie diesen wunderschönen Palast mit seinem Museum des venzianischen 18. Jahrhunderts
  • Vermeiden Sie langes Warten in der Schlange und vergeuden Sie keine Zeit
  • Bleiben Sie im Museum so lange Sie möchten

Reduzierte Tickets und Freikarten

Reduzierte Tickets:
(Ein gültiges Ausweisdokument muss am Eingang vorgezeigt werden.)

  • Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
  • Studenten zwischen 15 und 25 Jahren
  • Fremdenführer (max. 2) für Kinder- oder Studentengruppen
  • Bürger über 65 Jahre
  • Mirarbeiter des Ministeriums für Kulturerbe und kulturelle Aktivitäten
  • Besitzer der Rolling Venice Card
  • F.A.I. Mitglieder
  • ARCI Mitglieder
  • Inhaber der IKEA FAMILYCARD
  • Familienticket: 1 volles Ticket und ein reduziertes für Familien mit zwei Erwachsenen und mindestens einem Kind (zwischen 6 und 18 Jahren)
  • Schulpaket: Vom 1. September bis 15. März gültig für alle Schülerklassen egal welcher Stufe in Begleitung ihrer Lehrer und mit einer vom Institut unterschriebenen Liste aller Namen.

Freiticket:

  • Bürger und Residenten Venedigs
  • ICOM Mitglieder
  • Kinder zwischen 0 und 5 Jahren
  • Behinderte Personen mit einer Begleitperson
  • Zugelassene Fremdenführer und Übersetzer, die Einzelbesucher und Gruppen begleiten
  • Jedes 15. Ticket, das im Voraus gebucht wird
  • Freiwillige im Staatsdienst
  • MUVE Partner
  • MUVE Freunde Karteninhaber
JETZT BUCHEN !

Audioguides

Erhältlich in Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch.

Garderobe

Es gibt eine Garderobe, an der Besucher Regenschirme, große Taschen und Rucksäcke abgeben können.

Museumsshop

Es gibt einen Souvenirshop am Ende der Führung, in dem italienische und internationale Veröffentlichungen über das Museum erhältlich sind.

Café

Es gibt ein Cafè in der Eingangshalle im Erdgeschoss des Gebäudes, in dem Sie eine Auswahl der feinsten Kaffeesorten und Gebäcke genießen können.

Behinderte Besucher

Das Museum ist vollständig zugänglich für eingeschränkte Personen und bietet ebenfalls besondere Lifte und Toiletten.

JETZT BUCHEN !
JETZT BUCHEN !
Das Ca' Rezzonico befindet sich in der Calle Traghetto Vecchio (Dorsoduro Viertel) - Venedig.

Museum

Das Museum Venedig des 18. Jahrhunderts beherbergt Rekonstruktionen der Möbel und Ausstattungen dieser Zeit, sowie die wichtigsten Gemälde von Canaletto, Tiepolo, Tintoretto, Pietro Longhi, Francesco Guardi. Es wurde 1936 gegründet.

Geschichte

Der Bau des Palastes wurde 1649 von der adligen Bon Familie begonnen und war ein Projekt des venezianischen Architekten Baldassare Longhena, blieb aber leider 1682 aufgrund seines Todes und den wirtschaftlichen Problemen unbeendet. Währenddessen zog Giambattista Rezzonico aus der Lombardei nach Venedig, kaufe das Gebäude 1751 und vertraute seine Fertigstellung Giorgio Massari an (der bereits beeindruckende Treppen und Tanzsäle erbaut hatte). Die Dekoration wurde Giambattista Crosato anvertraut in Zusammenarbeit mit Pietro Visconti, Giambattista Tiepolo, Gaspare Diziani und Jacopo Guarana. 1810 wurde die Familie jedoch ausgelöscht und es begann eine Zeit der Verluste und Zerstreuung, sodass der Palast oftmals den Besitzer wechselte, die Browning Familie eingeschlossen sowie den Lionello Hirschell de Minerbi, der es 1935 der Stadtverwaltungen von Florenz überschrieb.

Sammlungen und Ausstellungsstücke

Browning Mezzanine

  • Benedetto Diana, Segnender Jesus
  • Benedetto Carpaccio, Verkündender Engel
  • Bonifacio De' Pitati, Heiliges Gespräch
  • Lelio Orsi, Verehrung des Schäfers

Erste Etage

  • Ballsaal
  • Raum der Hochzeitsallegorie
  • Pastellraum
  • Wandteppichraum
  • Thronraum
  • Tiepolo Raum
  • Bibliothek
  • Lazzarini Raum
  • Brustolon Raum

Zweite Etage

  • Veranda der Gemälde
  • Giandomenico Tiepolo Fresken aus der Villa Zianigo
  • Cembalo Raum
  • Longhi Raum
  • Grüne Seen Raum
  • Guardi Raum
  • Alkoven

Dritte Etage

  • Ai do San Marchi Apotheke
  • Egidio Martini Kunstgalerie
JETZT BUCHEN !
Nach oben
(*) The service charge is also shown on the Cart/Checkout page after clicking Add To Cart and then on How is calculated.

 Du könntest auch interessiert sein an: