Castel Sant'Elmo Tickets

Schon ab 5,00 plus the service charge of 4,00* Sant'Elmo Castle - Naples
Jetzt buchen
Kategorie: Tickets für Museen
Ort: Neapel, Italien
Sant'Elmo Castle - Naples Sant'Elmo Castle - Naples Sant'Elmo Castle - Naples

Besuchen Sie das Castel Sant‘Elmo ohne Schlangestehen!

In 3 einfachen Schritten können Sie Eintrittskarten kaufen und das Castel Sant’Elmo in Neapel besichtigen ohne in der der Schlange zu warten.

Mit nur wenigen Klicks können Sie das außergewöhnliche mittelalterliche Schloss besichtigen, das heute ein permanentes Museum und viele kulturelle Aktivitäten beherbergt (Ausstellungen, Konferenzen….). Die große Piazza d’Armi und seine Terassen bieten eine unvergessliche Sicht auf die Stadt und den Golf von Neapel.

Verlieren Sie in Ihren Ferien keine Zeit durch langes Anstehen! Kaufen Sie mit unserem sicheren und einfachen System online ihre Eintrittskarten bei Florence Tickets und sichern Sie sich ohne Zeitverlust den unmittelbaren Eintritt zu den Meisterwerken von Neapel.

Verlieren Sie keine Zeit, verlassen Sie sich auf uns!

In Auf unserer Website erhalten Sie alle nötigen Informationen: wie das System funktioniert, über die Sicherheit der Transaktion oder wie Sie weitere Informationen über ihre vergangenen oder zukünftigen Käufe erhalten.

WICHTIG : Sollte die gewünschte Zeit ausgebucht sein, bestätigt Ihnen das Museum eine andere Zeit, die der von Ihnen gewünschten am nächsten ist.

Was macht diese Tour einzigartig?

  • Sehen Sie das wunderschöne mittelalterliche Schloss und seine Kunstsammlungen
  • Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf den Golf von Neapel
  • Vermeiden Sie langes Warten in der Schlange und vergeuden Sie keine Zeit
  • Bleiben Sie im Museum so lange Sie möchten

Reduzierte Tickets udn Freikarten

Reduzierte Tickets:

  • EU Bürger zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • EU und nicht EU-Bürger unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)
  • Jede behinderte Person, begleitet von der Bescheinigung über die Behinderung und die Begleitung

Servicegebühren und eventuell anfallende Kosten für temporäre Ausstellungen sind nicht inbegriffen.

Öffnungszeiten

Geöffnet von 8.30 Uhr bis 19.30 Uhr (der Ticketschalter schließt um 18.30 Uhr).

Geschlossen: jeden Dienstag und Ostermontag

Buchladen

Es gibt einen kleinen Laden im Ticketbüro, in dem es möglich ist, Veröffentlichungen und Museumsführer zu kaufen.

Eingeschränkte Personen

Das Museum ist zugänglich für eingeschränkte Besucher dank eines Fahrstuhls.

JETZT BUCHEN !
JETZT BUCHEN !
Das Schloss befindet sich in der Via Tito Angelini n°20 - Neapel.

Burg

Dieses antike mittealterliche Castel befindet sich auf dem Vomero Hügel und beherbergt heute ein wunderschönes Museum mit Werken von neapolitanischen Künstlern. Außerdem wird es für Kongresse und Kunstausstellungen genutzt. Da es 250 Meter über dem Meeresspiegel liegt, bot es eine optimale strategische Position, von der es möglich war, die Stadt und den Golf zu kontrollieren und bis heute kann von hier ein unglaubliches Panorama bewundert werden.

Geschichte

Das Gebäude war ursprünglich ein Turm, der von den Normannen kontrolliert und Belforte genannt wurde. 1329 gab Robert d’Angiò, genannt der Weise, Tino di Camaino und Francesco de Vico den Auftrag, einen richtigen Palast zu bauen, der 1343 fertiggestellt wurde.

Protagonist zahlreicher Belagerungen, wurde die Burg 1537 nach dem Befehl von Don Pedro di Toledo wieder aufgebaut. Dieser übertrug die Arbeiten Pedro Luis Escrivà, einen der berühmtesten Militärarchitekten der damaligen Zeit, und er errichtete eine Festung in Sternenform.

Schließlich im 17. Jahrhundert wurde das Gebäude zu einem Gefängnis umgebaut, in dem Persönlichkeiten wie Tommaso Campanella und Giovanni di Capua festgehalten wurden. 1967 wurden Restaurierungsarbeiten durchgeführt, bis es 1988 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

Sammlungen

Die Burg beherbergt heute das “Museum von Neapel im 19. Jahrhundert“ mit ungefähr 170 Werken von neapolitanischen Künstlern von 1910 bis 1980. Unter ihnen seien nur Enrico Baj, Giovanni Brancaccio, Vincenzo Ciardo, Carlo Cocchia, Vincenzo Gemito, Antonio Mancini, Tommaso Marinetti, Umberto Mastroianni, Gennaro Villani, Eugenio Viti erwähnt.

JETZT BUCHEN !
Nach oben
(*) The service charge is also shown on the Cart/Checkout page after clicking Add To Cart and then on How is calculated.

 Du könntest auch interessiert sein an: