Geheimgänge Geführte Tour (Tickets inbegriffen)

Schon ab 20,50 plus the service charge of 5,00* Secret Itineraries (Venice)
Jetzt buchen
Kategorie: Geführte Touren
Ort: Venedig, Italien
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Sprache:
Secret Itineraries (Venice) Secret Itineraries (Venice) Secret Itineraries (Venice) Secret Itineraries (Venice) Secret Itineraries (Venice)

Besichtigen Sie die Geheimgänge ohne Schlangestehen und in Führung eines Experten!

In 3 einfachen Schritten können Sie Eintrittskarten kaufen und Geheimgänge besuchen ohne langes Warten und mit den Erklärungen eines erfahrenen Fremdenführers.

Verlieren Sie keine Zeit während Ihrer Ferien durch langes Anstehen! Kaufen Sie mit unserem sicheren und einfachen System online ihre Eintrittskarten bei Florence Tickets und sichern sie sich ohne Zeitverlust den unmittelbaren Eintritt zu den Meisterwerken Venedigs.

Ein neuer Weg, die politische und städtische Geschichte Venedigs durch die geheimen Orte innerhalb des Palastes, Protagonist der staatlichen Aktivitäten, mit den Erklärungen eines qualifizierten Führers, der Ihnen Einblicke in die interessantesten Geheimnisse geben wird…

Die Tour dauert 1 Stunde und 15 Minuten und wird Ihnen einen qualitativ hochwertigen und unterhaltsamen Einblick zu diesem Meisterstück Venedigs geben!

Was macht diese Tour einzigartig?

  • Besichtigung mit einem qualifizierten Fremdenführer
  • Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit langem Schlangestehen
  • Entdecken Sie die geheimen Räume der Staatsaktivitäten

Reduzierte Tickets und Freikarten

Reduzierte Tickets:
(gültiges Ausweisdokument muss am Eingang vorgezeigt werden)

  • Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
  • Studenten zwischen 15 und 25 Jahren
  • Fremdenführer (max. 2) für Kinder- oder Studentengruppen
  • Bürger über 65 Jahren
  • Bewohner und Residenten von Venedig
  • Inhaber der Rolling Venice Card
  • Käufer der Tickets für den „Dogenpalast und die Museen am Markusplatz“ oder eines Museumspass
  • Käufer der Tickets für die Geheimgänge im Dogenpalast
  • ICOM Mitglieder
  • F.A.I. Mitglieder
  • Mitarbeiter des Ministeriums für Kulturerbe und kulturelle Aktivitäten
  • MUVE Friend Karteninhaber
JETZT BUCHEN !

Tour & Uhrzeit

Englisch: Täglich um 09.55 Uhr und 11.35 Uhr

Italienisch: Täglich um 09.30 Uhr und 11.10 Uhr

Französisch: Täglich um 10.20 Uhr und 12.00 Uhr

Treffpunkt

10 Minuten vor Beginn der Tour am Eingang des Dogenpalastes.

Dauer

1 Stunde und 15 Minuten

Sprache

Englisch/Italienisch/Französisch

Fremdenführer

Tour wird von einem Experten geführt.

Behinderte Besucher

Der Turm ist nicht zugänglich für körperlich eingeschränkte Besucher , da das Innere sehr klein ist und sich auf vielen verschiedenen Etagen befindet, die durch enge und verwinkelte Treppen verbunden sind. Daher ist die Besichtigung ebenfalls nicht empfehlenswert für Personen, die unter Klaustrophobie, Schwindel und/oder Atemproblemen leiden, oder für schwangere Frauen. Der Einlass ist Kindern erst ab 6 Jahren erlaubt.

JETZT BUCHEN !
JETZT BUCHEN !
Der Dogenpalast befindet sich auf der Piazza San Marco - Venedig.

Tourpfad

Beginnend im breiten Innenhof des Dogenpalastes werden Sie zuerst die Brunnen betreten, schmale, nackte Zellen mit Öllampen und kleinen Fenstern. Von hier geht es über eine enge Treppe zu zwei Räumen, die von Personen in wichtigen offiziellen Rängen bewohnt wurden, der herzogliche Notar und der Abgeordnete des Geheimen Rates der Zehn. Der erste erledigte die Arbeit eines Sekretärs der verschiedenen Richter, der zweite kümmerte sich um das private Archiv.

Der Weg führt weiter in das Büro des Großen Kanzlers, Chef des Generalarchivs, und von hier führt eine Treppe zu den wunderschönen Räumen der Geheimen Botschaftskanzlei, mit weißen Wänden komplett mit Kästen vergekleidet, wo die öffentlichen und geheimen Akten gelagert wurden (die oberen Türen sind dekoriert mit den Landeswappen und den Namen der Kanzler ab 1268).

Durchqueren Sie diesen Raum, kommen Sie in den Folterraum, der direkt mit den Gefängnissen verbunden ist. Die meist benutzten Instrumente waren die Seile, an denen die Angeklagten aufgehangen wurden und an den Armen hinter seinem Rücken gezogen wurde.

Schließlich erreichen Sie die Piombi Zone, das seinen Namen von seinem Dach aus Blei trägt, wo sich die Zellen befinden, die Giacomo Casanova einst beschrieb, der hier eingesperrt war. Sie waren für Gefangene politischer Verbrechen bestimmt oder für diejenigen, deren Verfahren noch ausstand.

Danach folgt das große Unterdach mit den schönen hölzernen Balken, wo zahlreiche Wappen, Armbrüste etc. ausgestellt sind, sowie der Raum der Inquisitoren, eine 1539 gegründete Richterschaft, die aus drei Mitgliedern bestand, die Objektivität und absolute Diskretion ihre Aktivitäten betreffend garantieren mussten. Die Decke ist mit Gemälden von Tintoretto dekoriert, entstanden zwischen 1566 und 1567.

Schließlich folgt der Raum der Drei Anführer, Richter, die jeden Monat aus den zehn Mitgliedern des Geheimen Rates ausgesucht werden, dessen Decke zwischen 1553 und 1554 von Giambattista Zelotti (mittiges Achteck) und Veronese mit Giambattista Ponchino (seitlichen Teile). Hier gibt es außerdem einen weiteren Geheimweg, der Zutritt zu dem bereits genannten Raum des Geheimes Rates verschafft.

JETZT BUCHEN !
Nach oben
(*) The service charge is also shown on the Cart/Checkout page after clicking Add To Cart and then on How is calculated.

 Du könntest auch interessiert sein an: