Galleria dell'Accademia Tickets

Schon ab 12,00 plus the service charge of 10,00* David Michelangelo
Jetzt buchen
Kategorie: Tickets für Museen
Ort: Florenz, Italien
Mobile Voucher Accepted
David Michelangelo Il Ratto delle Sabine David Michelangelo Alessandro Filipepi detto Sandro Botticelli e bottega | Madonna col Bambino e i santi Domenico, Cosma, Damiano, Francesco, Lorenzo, Giovanni Battista (Tempera su tela) Lorenzo Bartolini | Monumento a Sofia Zamoiska (gesso)

Besuchen Sie die Akademie ohne Schlangestehen!

In 3 einfachen Schritten können Sie Eintrittskarten kaufen und die Accademia besichtigen ohne langes Warten.

Mit wenigen Klicks können Sie die wichtigsten Skulpturen von Michelangelo , wie seinen berühmten David, seinen San Matteo, seine vier ‚Prigioni‘ (Gefangenen) und viele andere Arbeiten.

Verlieren Sie keine Zeit während Ihrer Ferien durch langes Anstehen. Kaufen Sie Ihre Tickets online mit unserem sicheren und einfachen System und sichern Sie sich ohne Zeitverlust den unmittelbaren Eintritt zu den Meisterwerken von Florenz.

Sie können Eintrittskarten für die meisten florentinischen Museen gleichzeitig bei uns kaufen. Verlieren Sie keine Zeit, verlassen Sie sich auf uns!

Auf unserer Website erhalten Sie alle nötigen Informationen: wie das System funktioniert, über die Sicherheit der Transaktion oder wie Sie weitere Informationen über ihre vergangenen oder zukünftigen Käufe erhalten.

WICHTIG :

Sollte die gewünschte Zeit ausgebucht sein, bestätigt Ihnen das Museum eine andere Zeit, die der von Ihnen gewünschten am nächsten ist.

Was macht diese Tour einzigartig?

  • Bewundern Sie den berühmten David von Michelangelo, seine 'Vier Sklaven' und den 'Hl. Matthäus'
  • Überspringen Sie die Schlange und sparen Sie Zeit
  • Bleiben Sie im Museum, so lange Sie möchten

Reduzierte Tickets udn Freikarten

Reduzierte Tickets:

  • EU Bürger zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • EU und nicht EU-Bürger unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)
  • Jede behinderte Person, begleitet von der Bescheinigung über die Behinderung und die Begleitung

Servicegebühren und eventuell anfallende Kosten für temporäre Ausstellungen sind nicht inbegriffen.

JETZT BUCHEN !

Audioguides

Erhältlich in folgenden Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch und Japanisch.

Preis: Einzelperson € 6,00; Doppelgerät € 10,00. Sie können Sie selbstständig am Ticketschalter ausleihen, sie sind aber nicht im Preis inbegriffen.

Museumsshop

Es gibt zwei Museumsshops, einen am Eingang und einen weiteren am Ausgang, in denen man Museumsführer in verschiedenen Sprachen und Andenken, die von den Werken in der Akademie inspiriert wurden, kaufen kann.

Garderobe

Besucher müssen Regenschirme, große Taschen und Rucksäcke dort abgeben.

Behinderte Personen

Das Museum ist zugänglich für behinderte Personen.

JETZT BUCHEN !
JETZT BUCHEN !
Der Haupteingang des Museum ist in Via Ricasoli n° 58/60, in der Nähe der Piazza San Marco.

Museum

Die Galleria dell’Accademia ist eines der bekanntesten Museen der Welt, vor allem aufgrund der berühmten Skulptur Michelangelos, den David, und der vier ‚Prigioni‘ (Gefangenen), das einst in der Grotte der Buontalenti im Boboli Garten ausgestellt war.

Geschichte

Die Galerie wurde von Großherzog Pietro Leopoldo di Lorena als Lehrmittel für die Schüler der Akademie der Schönen Künste gegründet. Nach den Neuanordnungen und Erwerbungen aus dem 19. Jahr. wurde es zum bekanntem Michelangelo-Museum. Man darf aber nicht vergessen, dass in der Galerie samt den Skulpturen von Michelangelo auch eine bedeutende Gruppe von Werken aus der Geschichte der Kunst der florentinischen Schule des 12. bis 18. Jahrhunderts aufbewahrt werden. Die Galerie befindet sich in den Räumen des ehemaligen Krankenhauses von St. Matteo aus dem 13. Jh. und des früheren Frauenklosters von St. Niccolò di Cafaggio. Es wurde am Ende 17. Jhs. umgebaut, um die Galerie aufzunehmen. Im Jahr 1832 wurde der Saal der "Tribuna" errichtet, um den David von Michelangelo auszustellen.

Sammlungen

Die frühste Sammlung wurde mit neuen Werken aus florentinischen Kirchen und Klöstern vergrößert, nach ihrer Auflösung im 18. und 19. Jh. 1873 wurde der David von Michelangelo ausgestellt, gefolgt von den vier ‚Prigioni‘ und San Matteo im Jahre 1909.

Neben der berühmten Arbeiten von Michelangelo, beinhaltet die Sammlung auch florentinische Gemälde aus dem 13. bis 16. Jh., originale Gipsmodelle von Lorenzo Bartolini und Luigi Pampaloni und einige russische Heiligenbilder. Ein neuer Bereich, der im Jahre 2001 eröffnet wurde, ist alten Musikinstrumenten gewidmet, die einst der Medici und der Lorena Familie gehörten.

Bedeutende Werke

  • Michelangelo, David, 1501-1504, aus der Piazza della Signoria
  • Michelangelo, San Matteo, 1505-1506, aus der Kathedrale Santa Maria del Fiore
  • Michelangelo, Prigioni, ca. 1530,aus der Buontalenti Grotte im Garten Boboli, für das Grab von Papst Julius II gemeißelt.
  • Michelangelo, Erbarmen, aus der Kirche St. Rosalia in Palestrina (Rom)
  • Giambologna, Modell des Raub der Sabinerinnen, 1582

Gemälde von Pacino di Bonaguida, Taddeo Gaddi, Bernardo Daddi, Andrea Orcagna, Giovanni da Milano, Lorenzo Monaco, Lo Scheggia, Sandro Botticelli, Pietro Perugino, Filippino Lippi, Fra’ Bartolomeo, Andrea del Sarto, Pontormo, Agnolo Bronzino, Alessandro Allori, Santi di Tito.

JETZT BUCHEN !
Nach oben
(*) The service charge is also shown on the Cart/Checkout page after clicking Add To Cart and then on How is calculated.

 Du könntest auch interessiert sein an:

Uffizien
Uffizien
Daten checken
Schon ab 16,50