Galleria dell'Accademia Geführte Tour (Englisch)

Schon ab 38,00 plus the service charge of 10,00* David Michelangelo
Jetzt buchen
Kategorie: Geführte Touren
Ort: Florenz, Italien
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Mobile Voucher Accepted
Sprache:
Audioguide:
David Michelangelo Il Ratto delle Sabine David Michelangelo David Michelangelo Filippino Lippi;  Pietro Vannucci detto il Perugino | Deposizione dalla croce (Tempera su tavola)

Besuchen Sie die Galleria dell‘ Accademia mit einem sachkundigen Fremdenführer!

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Michelangelo's David so berühmt ist? Was ihn so besonders macht? Warum seine Hände so groß sind oder warum er nackt ist? Eine gute Präsentation wird alle Ihre Fragen beantworten: buchen Sie eine geführte Tour!

Was Sie fühlen werden, wenn Sie vor David stehen, wird in der Tat etwas besonderes sein, aber um vollständig zu verstehen, wie außergewöhnlich er ist, brauchen Sie jemanden, der Ihnen eine Reihe an grundlegenden Details bietet. Der Führer wird mit Ihnen alles teilen, was wir über den David wissen: von der Geschichte seiner Marmorblöcke bishin zu den Poliertechniken. Davor werden Sie beim Betrachten seiner unfertigen Werke (die Vier Sklaven und die Pietà) verstehen, wie wichtig es ist, die Philosophie Michelangelos zu kennen, seinen Pessimismus und seine innere Qual.

Der David ist überall sehr bekannt, es gibt Reproduktionen und Bilder von ihm, aber ihn live zu sehen und dabei den Kommentaren eines Führers zu lauschen… das ist etwas anderes! Nach dieser Tour, werden Sie keine Marmorstatue mehr auf dieselbe Weise betrachten.

Die Tour wird 1h und 30 min. dauern und Ihnen eine qualitative hochwertige und unterhaltsame Einführung in die Meisterwerke von Florenz geben!

Bitte beachten : Die Tour ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Was macht diese Tour einzigartig?

  • Tour mit einem professionellen Reiseführer
  • Überspringen Sie die Schlange und sparen Sie Zeit
  • Bewundern Sie den berühmten David von Michelangelo, sein 'Vier Sklaven' und den 'Hl. Matthäus'
  • Bleiben Sie so lange im Museum, wie Sie möchten, auch nach Ende der Tour

Reduzierte Tickets udn Freikarten

Reduzierte Tickets:

  • EU Bürger zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • EU und nicht EU-Bürger unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)
  • Jede behinderte Person, begleitet von der Bescheinigung über die Behinderung und die Begleitung

Servicegebühren und eventuell anfallende Kosten für temporäre Ausstellungen sind nicht inbegriffen.

JETZT BUCHEN !

Tour

Mittwochs und Samstags

Uhrzeit

12.30 Uhr oder 13.00 Uhr

Dauer

1h und 30min

Sprache

Englisch

Treffpunkt

15 Minuten vor Beginn können Sie den Führer am Eingang treffen. Er wird Ihnen Ihre Eintrittskarten geben!

Fremdenführer

Lokaler, offiziell autorisierter Fremdenführer

Audioguides

Flüstersystem (im Preis inbegriffen für Gruppen mit mehr als 10 Personen).

Wichtig: Bitte finden Sie sich 15 Minuten vorher am Ticketschalter ein und stellen Sie sicher, dass Sie bis zum Beginn der Tour für eventuelle Kommunikationen über Ihr Handy erreichbar sind.
JETZT BUCHEN !
JETZT BUCHEN !
Der Haupteingang des Museums befindet sich in der Via Ricasoli n° 58/60, in der Nähe der Piazza San Marco.

Museum

Im Herzen von Florenz gelegen ist die Galleria dell’Accademia eines der meist besuchtesten Museen der Welt, da es eine wichtige Sammlung der Werke von Michelangelo beherbergt, darunter vor allem sein David, für den eigens eine Bühne gebaut wurde.

Geschichte

1784 gründete Großherzog Pietro Leopoldo di Lorena die Akademie der Schönen Künste und gleichzeitig die Galleria dell’Accademia, ein Museum, um Werke auszustellen, die als Übung für die Schüler gedacht waren. Im Laufe der Jahrzehnte wurde es mehrere Male umgebaut, sodass es sich zu dem heutigen Museum entwickelte, dass hauptsächlich Michelangelo gewidmet ist.

Sammlungen

Die frühste Sammlung wurde mit neuen Werken aus florentinischen Kirchen und Klöstern vergrößert, nach ihrer Auflösung im 18. und 19. Jh. 1872 wurde der David von Michelangelo vom Platz der Signoria in die Akademie verlegt. 1906 wurde auch der San Matteo und 1909 die vier ‚Prigioni‘ verlegt, beide aus der Buontalenti Grotte im Boboli Garten. Ebenfalls zu besichtigen ist eine Sammlung von Gipsmodellen von Lorenzo Bartolini und eine Abteilung, die antiken musikalischen Musikinstrumenten gewidmet ist. Bemerkenswert sind zuletzt noch Gemälde auf Holz von florentinischen Künstlern aus dem 13. bis 16. Jahrhundert und eine Sammlung russischer Heiligenbilder.

Bedeutende Werke

  • Michelangelo, David, 1501-1504, aus der Piazza della Signoria
  • Michelangelo, San Matteo, 1505-1506, aus der Kathedrale Santa Maria del Fiore
  • Michelangelo, Prigioni, ca. 1530,aus der Buontalenti Grotte im Garten Boboli, für das Grab von Papst Julius II gemeißelt.
  • Michelangelo, Erbarmen, aus der Kirche St. Rosalia in Palestrina (Rom)
  • Giambologna, Modell des Raub der Sabinerinnen, 1582

Gemälde von Pacino di Bonaguida, Taddeo Gaddi, Bernardo Daddi, Andrea Orcagna, Giovanni da Milano, Lorenzo Monaco, Lo Scheggia, Sandro Botticelli, Pietro Perugino, Filippino Lippi, Fra’ Bartolomeo, Andrea del Sarto, Pontormo, Agnolo Bronzino, Alessandro Allori, Santi di Tito.

JETZT BUCHEN !
Nach oben
(*) The service charge is also shown on the Cart/Checkout page after clicking Add To Cart and then on How is calculated.

 Du könntest auch interessiert sein an: