MUSEI

Archäologisches Museum Tickets

Museo Archeologico Nazionale di Firenze, Piazza della Santissima Annunziata, Firenze, FI, Italia -
Schon ab 18
  • Gültigkeit: 1 Tag
  • Vorrangiger Zugriff
  • Fotos ohne Blitz
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet

War Sie erwartet

  • Sehen Sie etruskische und ägyptische Kunstwerke wie die Chimera, den "Arringatore" (Orator) und die berühmte "François Vase”
  • Vermeiden Sie langes Warten in der Schlange und vergeuden Sie keine Zeit
  • Bleiben Sie im Museum so lange Sie möchten

An den Wurzeln der Zivilisation

Museum

Eines der wichtigsten archäologischen Museen in Italien, bekannt für seine Etruskische Sammlung und die beeindruckenede Ägyptische Abteilung, die zweite in ganz italien (die erste befindet sich in Turin).

Geschichte

Das Museum wurde 1888 eröffnet im Palast der “Crocetta”, Sitz der Medici in 16. Jh., eröffnet, nachdem die meisten von den Familien der Medici und der Lorena gesammelten etruskischen, griechischen und römischen Werke von den Uffizien dorthin übergesiedelt wurden. Einige Jahre später wurden ägyptische Arbeiten von einer französisch-toskanischen Expedition nach Ägypten (1828) entdeckt und zum Museum transportiert, um ebenfalls dort ausgestellt zu werden.

Sammlungen

Die ägyptischen Abteilung, in der die Besichtigungstour beginnt, zeigt Werke aus der Prähistorie bishin zu der Ära der Kopten: Stele, Amulettvasen, kleine Bronzefiguren und Textilien. Die etruskische Abteilung umfasst eine große Sammlung an Aschenurnen, Sarkophagen, Skulpturen aus Stein und Bronze, kleine Bronzefiguren, Hausgeräte und Keramik.

Zur griechisch-römischen Abteilung gehören wichtige Marmor- und Bronzeskulpturen sowie eine große Sammlung an griechischer, bemalter Keramik. Vor kurzem wurde eine neue beeindruckende Abteilung eingerichtet, in der etruskische und römische Edelsteine, Schmucksteine und Schmuck ausgestellt werden.

Bedeutende Werke

Unter den zahlreichen ägyptischen Gegenstände zeichnen sich folgende aus: einige Statuen aus der Zeit von Amenophis dem Dritten, ein Kampfwagen der 18. Dynastie, ein Pfeiler aus dem Grab von Seth dem Ersten, ein Faïencebehälter mit viereckigen Mund, ein Frauenbildnis aus Fayum, eine Sammlung Stoffe aus Koptischerzeit.

Die wichtigsten etruskischen Ausstellungsstücke sind drei berühmte Bronzestatuen:

  • Chimera aus Arezzo (4. Jh. v.Chr.)
  • der “Arringatore” (1. Jh. v. Chr.)
  • die Minerva (4. Jh. v. Chr.)

Außerdem werden einige bekannte Grabskulpturen ausgestellt :

  • die steinerne Mater Matuta (460-450 v. Chr.)
  • der Terrakotta Sarkophag von Larthia Seianthi (2. Jh. v.Chr.)
  • der Amazonensarkophag aus bemaltem Marmor (4. Jh. v. Chr.)

Aus griechisch-römischer Zeit stammen:

  • Der berühmte Pferdekopf aus Bronze, der einst Lorenzo dem Prächtigen gehörte
  • der bronzene “Idolino” von Pesaro
  • “Milani” Apollo und Apollo, beide aus Marmor (6. Jh. v. Chr.)

Das Juwel des Museums ist der attische Krater mit schwarzen Figuren, genannt die "Vaso François“ (6. Jh. v. Chr.).

Was ist enthalten

  • Eingang mit vorrangigem Zugang
  • Full-time und bleibe so lange wie du willst
  • Reservierungsgebühren
  • Zugang zu temporären Ausstellungen

Was ist nicht enthalten

  • Führung
  • Audioguide

Verfügbare Optionen

Folgende Optionen können zusätzlich zu den Tickets in der geführten Buchung auf dieser Website erworben werden.

  • Reiseführer: verfügbar in Italienisch und Deutsch

Preisreduktionen

Ermäßigte Eintrittskarten:

  • EU Bürger zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • EU und nicht EU-Bürger unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)
  • Jede behinderte Person, begleitet von der Bescheinigung über die Behinderung und die Begleitung

Erinnern

  1. The ticket is valid all day until closing time of the Museum starting from entrance time.

  2. The entrance time written on the tickets may be subject to small changes depending on the actual availability of the Museum.

  3. For a satisfying experience it is recommended to reserve at least 1 hour and half to visit the Museum.

  4. The tickets will be sent via email within 24-48 hours after purchase (on weekdays) with instructions on how to get there and what to do to enter.

  5. We inform you that, once booked, the date and time selected are binding. Please pick up your ticket at least 15 minutes before the reserved entrance. Who does not respect the time booked will not enter.

  6. The Museum has a maximum capacity of people, in some periods of the year or special days you may experience short delays or waits not dependent on the Museum or Italy Tickets.