MUSEI

Uffizien Tickets

Galleria degli Uffizi, Piazzale degli Uffizi, Firenze, FI, Italia - 1263 Bewertungen
Schon ab 22
  • Gültigkeit: 1 Tag
  • Mobiler Voucher
  • Vorrangiger Zugriff
  • Fotos ohne Blitz
  • Audioguide vorhanden
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet

War Sie erwartet

  • Bewundern Sie berühmte Meisterwerke wie Michelangelos 'Heilige Familie', Botticellis 'Geburt der Venus' und 'Frühling'
  • Überspringen Sie die Schlange und sparen Sie Zeit
  • Bleiben Sie so lange im Museum, wie Sie möchten

Uffizi Gallery

uffizi-3

Piazzale degli Uffizi

uffizi-sala-35

Michelangelo's Hall

mg_5705

Tribuna

the-annunciation-leonardo-da-vinci

Leonardo's Annunciation

Botticelli-primavera

Botticelli's Spring

IMG_4098

Hercules and Nessus

1436624514531_uffizi_2_ansa

Uffizi Corridor

uffizi-3 uffizi-sala-35 mg_5705 the-annunciation-leonardo-da-vinci Botticelli-primavera IMG_4098 1436624514531_uffizi_2_ansa

Eine unvergessliche Reise

Museum

Italiens wichtigste Kunstsammlung und das älteste Museum im modernen Europa stellt Meisterwerke jeder Epoche aus. Es beherbergt die wichtigsten klassischen Skulpturen aus der Medici Sammlung und eine große Auswahl an italienischen und andere europäischen Gemälden vom 13. bis 18. Jahrhundert, vor allem Werke aus dem späten Mittelalter und der Toskanischen Renaissance.

Geschichte

Das Gebäude der Uffizien wurde von Giorgio Vasari für Herzog Cosimo I de’ Medici als Sitz der Büros der medicäischen Regierung erbaut. Der Ursprung der Galerie stammt aus der Zeit der Medici, das Museum aber wurde dem Publikum unter den Lorraine regelmäßig eröffnet.

Samlungen

Der erste Teil der Gallerie wurde 1581 von Francesco I de‘ Medici im obersten Stockwerk des Gebäudes eingerichtet, das für den Richterstand des florentinischen Staates gebaut wurde. Es zeigte die Sammlungen der Medici, im Quattrocento und Cinquecento zusammengetragen und sie wurde anfänglich im Saal der “Tribuna“ und in den anhängenden kleinen Sälen angeordnet. Den Sammlungen wurde zur Zeit der Lorraine eine zweckmäßigere Anordnung gegeben, in dem man sie erweiterte und verlegte (so z. B. die Waffen, wissenschaftliche Instrumente, archäologische Fundstücke, Bronze des Altertums und aus der Renaissance), sodass sie allmählich den Grundstein für andere florentinische Museen bildeten. Die Auflösung von Kirchen und Klöstern im 17. und 18. Jahrhundert brachte zahlreiche, bedeutende Werke aus kirchlichem Besitztum in die Uffizien. Anfang des 19. Jahrhunderts wurden einige wichtige Bilder erworben, um Museumslücken zu füllen und aus den Uffizien die „Galeria Nazionale Italiana“ zu machen.

 

Meisterwerke

Florentinische Künstler: Cimabue, Giotto, Masaccio, Paolo Uccello, Filippo Lippi, Sandro Botticelli, Leonardo da Vinci, Michelangelo, Pontormo, Rosso Fiorentino.

Italienische Künstler: Duccio di Buoninsegna, Simone Martini, Gentile da Fabriano, Piero della Francesca, Perugino, Raffaello, Tiziano, Tintoretto, Veronese, Caravaggio, Canaletto.

Europäische Künstler: Hugo Van der Goes, Hans Memling, Lucas Cranach, Albrecht Dürer, El Greco, Rubens, Rembrandt.

Bedeutende Werke:

  • Botticelli, Die Geburt der Venus, ca. 1484
  • Botticelli, Der Frühling, ca. 1482
  • Leonardo da Vinci, Die Verkündigung, ca. 1475
  • Michelangelo, Tondo Doni, ca. 1506
  • Raphael, Porträt von Leo X, ca. 1518
  • Tiziano, Venus von Urbino, 1538
  • Caravaggio, Bacchus, ca. 1597

Was ist enthalten

  • Eingang mit vorrangigem Zugang
  • Full-time und bleibe so lange wie du willst
  • Reservierungsgebühren
  • Zugang zu temporären Ausstellungen

Was ist nicht enthalten

  • Führung
  • Audioguide

Verfügbare Optionen

Folgende Optionen können zusätzlich zu den Tickets in der geführten Buchung auf dieser Website erworben werden.

  • Audioguide: verfügbar in Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Japanisch
  • Leitfaden: verfügbar in Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Japanisch

Preisreduktionen

Ermäßigte Eintrittskarten:

  • EU Bürger zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • EU und nicht EU-Bürger unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)
  • Temporary and permanent teachers of Italian public and private schools equipped with the appropriate documentation issued by MIUR
  • Jede behinderte Person, begleitet von der Bescheinigung über die Behinderung und die Begleitung

Erinnern

  1. The ticket is valid all day until closing time of the Gallery starting from entrance time.

  2. The entrance time written on the tickets may be subject to small changes depending on the actual availability of the Gallery.

  3. For a satisfying experience it is recommended to reserve at least 2 hours to visit the Gallery.

  4. The tickets will be sent via email within 24-48 hours after purchase (on weekdays) with instructions on how to get there and what to do to enter.

  5. We inform you that, once booked, the date and time selected are binding. Please pick up your ticket at the door n. 3 of the Uffizi Gallery at least 15 minutes before the reserved entrance. Who does not respect the time booked will not enter. To pick up the audio guide, you need a valid ID.

  6. The Gallery has a maximum capacity of people, in some periods of the year or special days you may experience short delays or waits not dependent on the Gallery or Italy Tickets.


1263 Reviews
Switzerland
1 month ago

Judith

"Semplicemente stupendo, Katharina"

United States
1 month ago

Jennifer

"Easy peasy lemon squeasy"

United States
1 month ago

Tessie

"Tickets worked great. No line. The gallery was fantastic"

United States
1 month ago

Diana

"The gallery was terrific! works of art were amazing My favorite was the Birth of Venus The cafeteria was a great place for a break to rest talk about the art and sip a cappuccino with a great view the service was good Loved it not to be missed by anyone who travels to Florence"

Canada
1 month ago

Jennifer

"The museum is so big that I did alot of homework before I arrived and I saw everything I wanted to see. Terrific. The long hall with pics up high was awful as the height is very hard on the neck."

United States
1 month ago

Monique

"Excellent experience!"

United Kingdom
1 month ago

Daniel

"Excellent museum - all part of the Florence experience."

Russian Federation
1 month ago

Aleksandr

"Все хорошо, но оькщали билет в два музея, но на эл. сертификат дали доступ только в один. "

Spain
2 months ago

Laura

"An amazing organisation that makes you feel inside a great journey around the edges in Florence. The audio guide system was the perfect instrument for this journey. "

United States
2 months ago

William

"Great exhibits Definitely a must if in Florence "