MUSEI

Ruinen von Pompeji Ticket

Parco Archeologico di Pompei, Via Villa dei Misteri, Pompei, NA, Italia - 41 Bewertungen
Schon ab 17
  • Gültigkeit: 1 Tag
  • Vorrangiger Zugriff
  • Fotos erlaubt
  • Audioguide vorhanden
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet

War Sie erwartet

  • Eine romanische Stadt unverändert seit der Eruption im Jahre 79 n. Chr.
  • Zahlreiche Tempel und das eindrucksvolle Amphitheater.
  • Details des damaligen Alltags: Häuser, Spas, Geschäfte, ebenfalls festgehalten auf vielen Gemälden
  • Gipsabdrücke von den Opfern der Eruption, nachdem sich Asche und vulkanischer Tuffstein verflüchtigt haben
01pompeii
GettyImages-489441056
pompeii-street-1
pompeii-street-sunrise-56a025c23df78cafdaa04c57
Ruins_of_Pompeii_with_the_Vesuvius
these-pictures-will-make-you-want-to-visit-pompeii-which-was-covered-under-a-layer-of-volcanic-ash-thousands-of-years-ago
01pompeii GettyImages-489441056 pompeii-street-1 pompeii-street-sunrise-56a025c23df78cafdaa04c57 Ruins_of_Pompeii_with_the_Vesuvius these-pictures-will-make-you-want-to-visit-pompeii-which-was-covered-under-a-layer-of-volcanic-ash-thousands-of-years-ago

Spaziergang durch die Ruinen

Pompeji ist eines der wichtigsten Beispiele romanischer Zivilisation: die Stadt blieb intakt nach dem Ausbruch des Vulkanes Vesuv im Jahre 79 n. Chr., der sie aber komplett begrub. Die Ruinen blieben hervorragend erhalten, dank der besonderen Euption aus Asche und vulkanischem Tuffstein und uns erlauben, die authentische Stadt des Römischen Imperiums zu bewundern, von alltäglichen Gegenständen bishin zu großen Monumenten des intensiven öffentlichen Lebens.

Geschichte

Pompeji, begraben 79 n. Chr., wurde erst 1748 während der Herrschaft von Charles of Bourbon, König beider Sizilien, wiederentdeckt, um dem königlichen Haus Ansehen zu bringen. Die Ausgrabungen wurden nur diskontinuierlich weitergeführt, sodass Pompeji erst ein paar Jahre später identifiziert werden konnte. Bis 1800, als die Ausgrabungen intensiv nach der Einigung Italiens 1861 fortgeführt wurden und Giuseppe Fiorelli wurde zum Direktor der Ausgrabungen ernannt. Systematisch fuhr man fort und versuchte zu verbinden, was man bereits gefunden hatte, viele Schätze von Pompeji wurden ans Licht gebracht. Die Methode der Gipsabdrücke wurde ebenfalls eingeführt, sodass die Opfer der Eruption wiederhergestellt wurden. Im letzten Jahrhundert wurde die komplette Stadt unter der Leitung von Amedeo Maiuri abgesperrt und restauriert. 1997 wurde Pompeji zum "Weltkulturerbe" von der UNESCO ernannt.

Sammlungen

Pompeji hat keine tatsächliche Sammlung, aber die Stadt selbst stellt klassische Kunst dar durch die vielen erhaltenen Stücke, wie Mosaike, Fresken, Statuen, Tempel und Gebäude. Sie können die Spas besichtigen, Romanische Villen, das Amphitheater, Tempel, die den römischen Göttern gewidmet wurden, das Loch, das Zentrum des öffentlichen römischen Lebens der Gesellschaft, und sogar die Straßen, Geschäfte und Häuser der alten Stadt.

Meisterwerke

Im Inneren des archäologischen Areals befinden sich zahlreiche Meisterwerke wie:

  • "Ville d'Otium", wie die Villa dei Misteri, Villa di Diomede and die Imperiale, die Fresken mit den Traditionen und Gewohnheiten der romanischen Zeiten beherbergen .
  • Amphitheater und das Teatro Grande, Pompejis Spielezentrum.
  • Das Forum, das Herz der Stadt, und das Macellum, der Stadtmarkt.
  • Viele heilige Strukturen: Tempel, inklusive der von Apollo, Isis, Jupiter und Vespasian.
  • Stabianer Therme und Gymnasium Grande.
  • Necropolis in der Nähe von Pompeji
  • Zahlreiche Gebäude aus dem Alltag der römischen Stadt.

Was ist enthalten

  • Eingang mit vorrangigem Zugang
  • Full-time und bleibe so lange wie du willst
  • Reservierungsgebühren
  • Zugang zu temporären Ausstellungen

Was ist nicht enthalten

  • Führung
  • Audioguide

Verfügbare Optionen

Folgende Optionen können zusätzlich zu den Tickets in der geführten Buchung auf dieser Website erworben werden.

  • Audioguide: verfügbar in Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch

Preisreduktionen

Ermäßigte Eintrittskarten:

  • Bürger zwischen 18 und 24 Jahre alt (gültiger Identitätsbeleg am Eingang) aus der EU und den Staaten unter den Bedingungen der Gegenseitigkeit (Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Island Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Vereinigtes Königreich, Tschechien, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Ungarn).

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • Bürger unter 18 (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt) aus der Europäischen Union
  • Temporary and permanent teachers of Italian public and private schools equipped with the appropriate documentation issued by MIUR
  • Eingeschränkte Personen der EU, die von einem Familienmitglied oder einem anderen Begleiter sind.

Erinnern

  1. The ticket is valid all day until closing time of the site starting from entrance time.

  2. The entrance time written on the tickets may be subject to small changes depending on the actual availability of the site.

  3. For a satisfying experience it is recommended to reserve at least 1 hour and half to visit the site.

  4. The tickets will be sent via email within 24-48 hours after purchase (on weekdays) with instructions on how to get there and what to do to enter.

  5. We inform you that, once booked, the date and time selected are binding. Please pick up your ticket at least 15 minutes before the reserved entrance. Who does not respect the time booked will not enter. To pick up the audio guide, you need a valid ID.

  6. The site has a maximum capacity of people, in some periods of the year or special days you may experience short delays or waits not dependent on the siteor Italy Tickets.


41 Reviews
Italy
2 months ago

Mariah

"This voucher was great! It was easy to find the line. My only suggestion is to make it to where you can have a moblie friendly one to swap. Pompeii was amazing!"

United States
4 months ago

Patti

"Even though it was early in the day, there was a fairly long line of people waiting to purchase entrance tickets. How nice for us to just walk up to a window, present our voucher, and get our tickets. We had a tour booked and no one else on the tour read that we still needed to purchase entrance, so we did not have the surprise of having to pay for this additional expense. "

Ireland
4 months ago

Grainne

"The tour was really enjoyable and very informative. The guide was very knowledgeable and helpful "

United States
4 months ago

Jennifer

"Get tickets online so you don't have to wait. Worth it!"

Spain
5 months ago

Eugenio

"Get to the main entrance, show the copy of your reservation and they will provide youe tickets right the way. Make sure you go to the right entrance otherwise you will have a long walk."

Spain
5 months ago

Natalia

"Todo fue muy bien. No hicimos colas y no tubimos nongun problema"

Spain
6 months ago

Elvira

"Ha valido la pena sacar con antelacion las entradas. No hemos hecho cola."

Italy
8 months ago

Luigi

"ottima "

Spain
9 months ago

Elena

"Me esperaba ver lava volcánica por todas partes y la verdad es que sólo vi ruinas, eso sí impresionantes, una ciudad enorme para la época por donde anduvimos más de 5 horas y no terminamos de verlo todo, el circo romano y el anfiteatro son alucinantes, vale la pena ir a visitarlos"

Italy
9 months ago

Michela

"Bellissimo"