MUSEI

Caracalla-Thermen Tickets

10 Bewertungen
Schon ab 10
  • Gültigkeit: 1 Tag
  • Mobiler Voucher
  • Vorrangiger Zugriff
  • Fotos ohne Blitz
  • Audioguide vorhanden
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet

War Sie erwartet

  • Besuchen Sie die größten kaiserlichen Bäder, Caldarium, Natatio und Frigidarium, mit antiken Mosaiken und Dekorationen.
  • Überspringen Sie die Schlange & sparen Sie Zeit
  • Bleiben Sie so lange im Museum, wie Sie möchten

In den Bädern des alten Rom

Museum

Die Caracalla-Thermen gehören zu den größten und besterhaltensten antiken Thermalbädern, erbaut zu Zeiten des Römischen Reiches.

Geschichte

Caracalla wurde 216 n.Chr. als Thermae Antonianae erbaut, in rechteckiger Form, was typisch für kaiserliche Bäder war.
Das Gebäude hat 4 Eingangstüren auf der Nordostseite. In der Mitte gelegen befinden sich hintereinander das Caldarium, Tepidarium, Frigidarium und Natatio. Auf beiden Seiten liegen stets symmetrisch Sporträume und Umkleidekabinen.
Speziell zur Versorgung der Therme wurde eine Verbindung zur Aqua Marcia Wasserleitung gebaut - Acqua Anthonys.
Die Bäder wurden nach der Zerstörung der Wasserleitung im Jahre 537 nach zahlreichen Restaurierungen endgültig geschlossen.

Sammlungen

Die Bäder des römischen Imperiums waren nicht nur zum Baden und zur Körperpflege errichtet worden, sondern waren auch Orte, an denen andere Aktivitäten ausgeübt werden können, wie z.B. Studien und Konversationen , vielleicht während eines Spaziergangs in den prunkvollen Gängen des Gebäudes.
Darum wurden die Bäder vorrangig als luxuriöse und komfortable Gebäude gestaltet, mit sehr viel Platz. Einige erhaltene Manuskripte berichten uns von riesigen Säulen und Marmorwänden, sowie farbigem, orientalischem Marmorboden, Mosaike, detaillierte Dekorationen, bemaltem Stuck und hunderten von kolossalen Statuen, die sowohl in den Nischen der Wände und Gänge, als auch in den wichtigsten Hallen und Gärten zu bewundern waren.

Meisterwerke

  • Das Caldarium, Tepidarium, Frigidarium und Natatio der kaiserlichen Bäder.
  • Zahlreiche Mosaike, Stuckarbeiten und Dekorationen.
  • Statuen des klassischen Römers

Was ist enthalten

  • Eingang mit vorrangigem Zugang
  • Full-time und bleibe so lange wie du willst
  • Reservierungsgebühren
  • Zugang zu temporären Ausstellungen

Was ist nicht enthalten

  • Führung
  • Audioguide

Verfügbare Optionen

Folgende Optionen können zusätzlich zu den Tickets in der geführten Buchung auf dieser Website erworben werden.

  • Audioguide: verfügbar in Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Japanisch

Preisreduktionen

Ermäßigte Eintrittskarten:

  • EU Bürger zwischen dem 18. und 25. Lebensjahr (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)

Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) :

  • EU Bürger unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt)
  • Jede behinderte Person, begleitet von der Bescheinigung über die Behinderung und die Begleitung

Erinnern

  1. The ticket is valid all day until closing time of the complex starting from entrance time.
  2. The entrance time written on the tickets may be subject to small changes depending on the actual availability of the complex.
  3. For a satisfying experience it is recommended to reserve at least 1 hour and half to visit the complex.
  4. The tickets will be sent via email within 24-48 hours after purchase (on weekdays) with instructions on how to get there and what to do to enter.
  5. We inform you that, once booked, the date and time selected are binding. Please pick up your ticket at least 15 minutes before the reserved entrance. Who does not respect the time booked will not enter. To pick up the audio guide, you will need a valid ID.
  6. The complex has a maximum capacity of people, in some periods of the year or special days you may experience short delays or waits not dependent on the complex or Italy Tickets.

10 Reviews
Spain
7 months ago

Alberto

"Grata sorpresa. Visita muy interesante y cómoda. Poca gente para el estándar de Roma. "

United States
8 months ago

Robin

"Truly impressive place! Gives a great scale to the size of an Ancient Roman bath house."

United States
1 year ago

Margarita

"Very interesting to see history in front of your eyes. It was a great experience!"

France
1 year ago

Yves

"Merci tout etait parfait"

France
1 year ago

François

"Bravo tout était parfait nous avons gagnés beaucoup de temps pour les visites"

France
1 year ago

Stephane

"Beaucoup moins de monde que pour les sites plus connus de Rome, mais une visite magnifique. Nous recommandons vivement ! Le service de réservation est pratique."

France
1 year ago

Mégane

"Nous avons visités les thermes le dimanche 17 juillet visites très agréable sans bain de foules. Les vestiges des thermes sont splendides, nous nous mettons à rêver de cette époque lointaine. Une reconstitution photo par endroit et lieux pourrait être agréable pour pouvoir se plonger plus facilement dans les pièces. Tres belle visite, nous la recommandons! Mégane & Félix "

South Africa
1 year ago

Sabine

"Caracalla Baths is a hidden gem. after the manic busyness of all the famous sites in Rome, this quiet gem was a wonderful antidote. The ruins are impressive, the audio narrative very informative and the gardens beautiful. Don't miss it."

France
1 year ago

Nat

"superbe lieu à ne surtout pas manquer lors de la visite de Rome. Impressionnant et rempli de surprises "

France
1 year ago

Virginie

"Site historique vraiment sublime et très intéressant ! On peut y pic-niquer c'est très sympa. Par contre je déconseille de prendre les tickets en avance sur internet car c'est finalement plus cher et sans grande nécessité car c'est une visite beaucoup moins connue que le Colisée par exemple, nous n'avons eu aucune attente !!! "